01.02.2019

WIE VOM BARISTA! KREIERE IN WENIGEN STEPS BEEINDRUCKENDE LATTE ART

Zu den kleinen Dingen, die große Freude machen, gehört definitiv der Milchschaum auf dem Kaffee, der ihm – einem Gemälde gleich – die schaumige Krone aufsetzt. Das Auge trinkt ja schließlich mit. Doch was braucht man für die sog. Latte Art, worauf muss man achten und wie funktioniert sie? So viel sei verraten: Es braucht nur wenige Utensilien, ein bisschen Übung und drei Steps pro Kreation.

Neben diesen „Soft Skills“ braucht es natürlich noch Handwerkszeug: eine Espressomaschine oder -kanne, einen Milchaufschäumer, ein Milchkännchen und eine runde, bauchige Tasse. Beim Milchkännchen sollte der Ausgießer schön spitz zulaufen, damit sich der Milchschaum kontrolliert eingießen lässt.

Sind die Werkzeuge bereitgestellt, fehlen eigentlich nur noch die beiden Hauptakteure: Espresso und Milch. Hierbei wichtig: ein kräftiger Espresso mit einer dichten Crema, der ein prima Geschmacksträger ist und unter der Crema länger heiß bleibt. Je höher sein Robusta-Anteil, desto stabiler die Crema. Die Milch sollte auf maximal 65 Grad Celsius erwärmt und feinporig zu sog. Mikroschaum aufgeschäumt werden. Wusstest du übrigens, dass der Milchschaum unter die Crema gegossen wird? Er durchbricht sie beim Eingießen und steigt dann nach oben in der Tasse auf. Also zuerst Espresso in die Tasse geben und dann geht es auch schon ans Latte Art-Gemachte!

Latte Art: Das Herz

Latte Art - Herz

Step 1: Die Tasse aus 5 cm Höhe halb mit Milchschaum füllen.

Step 2: Das Kännchen nah an der Crema am Tassenrand ansetzen, den Milchschaum vor der Tassenmitte unter die Crema gießen, ein weißer Fleck entsteht.

Step 3: Einen geraden Strich über den Tassenrand hinaus ziehen. Herzig, oder? 

Latte Art: Das Blatt

Latte Art - Das Blatt

Step 1: Den Milchschaum aus ca. 5 cm Höhe am oberen Tassenrand eingießen und die Tasse damit zur Hälfte füllen. 

Step 2: Das Kännchen zum Tassenrand führen und den Schaum nun schwenkend eingießen. 

Step 3: Das Blatt mit einer schnellen geraden Bewegung zum Tassenrand hin vollenden. 

Latte Art: Die Tulpe 

Latte Art - Tulpe

Step 1: Die Tasse aus etwa 5 cm Höhe zur Hälfte füllen.

Step 2: Das Kännchen nah am Tassenrand ansetzen und mittig einen Milchpunkt setzen, einen zweiten, kleineren Milchpunkt darüber.

Step 3: Einen dritten, noch kleineren Milchpunkt darüber setzen und den Milchschaumstrahl zum anderen Ende der Tasse führen.

Dir gefällt diese Seite?
Teile sie mit deinen Freunden!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung